Boxclub Heidelberg 1957

Zurück

Frohe Weihnachten und einen Guten Start in das neue Jahr!

Liebe Sportfreunde,
ein sehr ungewöhnliches Jahr neigt sich dem Ende zu. Das Vereinsleben und vor allem auch das Training konnten kaum bzw. nur sehr eingeschränkt stattfinden. Das Training fehlt allen Sportlern sehr!

Es ist und bleibt aber wichtig, dass wir solidarisch mit unseren Mitmenschen sind und durchhalten. Der Kampf gegen das Virus erfordert viel Ausdauer und Disziplin. Wichtige Eigenschaften, welche wir Boxer sehr gut kennen.  Daher heißt es zunächst auch weiterhin sich selbst zu disziplinieren und eigenständig zuhause zu trainieren.

Wir hoffen, dass sich die Situation im Frühjar/ Sommer 2021 normalisiert und wir wieder in gewohnter Weise in der Mönchhofschule trainieren können!

Es versteht sich von selbst, dass es in diesem Jahr keine Winterfeier geben kann. Wenn es die Zahlen erlauben, lassen wir es aber dann im Sommer richtig krachen!

Da wir sowieso sehr niedrige Mitgliedsbeiträge haben und diverse Kosten trotzdem entstehen (Abgaben an den Verband usw.) haben wir beschlossen die Beiträge wie in gewohnter Weise zu erheben. Sollte aber jemand aufgrund der momentanen Situation (Kurzarbeit/ Arbeitslosigkeit usw.) aktuell einen finanziellen Engpass haben, kann er sich gerne an uns wenden, damit wir den Beitrag in diesem Jahr nicht abbuchen. Die erhobenen Beiträge gehen grundsätzlich eins zu eins an den Boxsport und an die Mitglieder zurück (Hallenmiete/ Box-Utensilien/ Jahresfeier usw.).

Über die WhatsApp-Gruppe sind und bleiben wir im Kontakt. Trotz aller Schwierigkeiten wünsche ich Euch im Namen der Vorstandschaft schöne Weihnachten sowie ein gutes und vor allem gesundes Jahr 2021.
Im Namen der Vorstandschaft grüßt Euch herzlich
Alex Schreck
(1. Vorstand Box-Club Heidelberg 1957 e.V.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.